10Bet Sportwetten Bonus

10Bet Sportwetten Bonus

10Bet Sportwettenbonus

Neukunden bei 10Bet erhalten einen saftigen Willkommensbonus von 50% bis zu 100 Euro. Geben Sie zum Beispiel 100 Euro ein, also haben Sie insgesamt 50 Euro, um gegen Odds zu spielen.

  • 50% bonus bis zy 100€.
  • Ersetze Bonus + Einzahlung 5 mal Quoten von mindestens 1,60
  • Mindesteinzahlung 15 Euro, um Bonus zu erhalten

Einzahlung + Bonussumme muss 5-mal in Sportwetten auf Quoten von 1.60 oder höher umgesetzt werden.
Registrieren

10Bet bonus:
  • 1) Eröffnen Sie ein 10Bet-Konto.
  • 2) Tätigen Sie eine Einzahlung mit dem Bonus-Code FD10BET.
  • 3) Sie erhalten einen sportwettenbonus von 50% bis zu €100, nach nur einmal umsetzen!
  • Melde dich hier für 10Bet an

Sportwetten bonus Regeln und Bedingungen

- Du bist ein neuer Spieler, eröffnest ein Spielerkonto und tätigst eine Einzahlung.
- 10bet mit 50% bis zu 100 euro sportwetten bonus für alle neuen Spieler.
- Teilnehmen zu können, müssen Spieler FD10BET in das Feld "Bonus-Code" eingeben, wenn Sie eine Einzahlung auf ihr Sportwetten-Cash-Konto tätigen.
- Teilnehmen zu können, muss Ihre qualifizierende Einzahlung einmal als abgerechnete Sportwetten mit Quoten von mindestens 1,60 umgesetzt werden. Wetten, die auf irgendeine Art von Handicap platziert werden (außer 3-Weg-Handicap), Draw no Bet oder Über/Unter-Wetten zählen nicht zur Erfüllung dieser Anforderung.
- Der Mindestbetrag der qualifizierenden Einzahlung für diese Werbeaktion ist €15 oder der Gegenwert in anderer Währung.
- Für Kunden in Österreich, Deutschland, Finnland, Schweden, Norwegen, Japan, Kanada, der Schweiz, Luxemburg und Neuseeland: Kunden, die über Skrill oder Neteller einzahlen, sind für diese Aktion nicht berechtigt.
- Der Einzahlungs- und der Bonusbetrag müssen fünf (5) Mal als abgerechnete Sportwetten mit Quoten von mindestens 1,60 umgesetzt werden.
- Lesen Sie mehr Begriffe für den Bonus bei 10Bet.

Bis zu 10Bet

10Bet Sportwetten Bonus

Der britische Wettanbieter 10Bet überzeugt in erster Linie mit sehr attraktiven Wettquoten, mit denen die Konkurrenz sehr schwer mithalten kann. Das ist aber nicht das Einzige, was 10Bet seinen Kunden zur Verfügung stellt. Alle Neukunden bei 10Bet werden mit einem sehr großzügigen Willkommensgeschenk begrüßt. Dabei handelt es sich um einen 50-prozentigen Willkommensbonus, der sogar bis zu 200€ gewährt wird. Mit anderen Worten, wenn man 100€ einzahlt, bekommt man weitere 50€ dem Spielkonto gutgeschrieben. So vergrößert man sich natürlich stark die Gewinnchancen und das ist doch das wichtigste bei einem Bonus oder? Alles was man hierfür tun muss, ist sich anzumelden, die erste Einzahlung tätigen und den "FD200" Bonuscode in das passende Feld eingeben. Sobald man das getan hat, wird der Bonus automatisch gewährt und man kann mit dem Abenteuer beginnen. Teilnahmeberechtigt sind aber nur Neukunden mit einem Wohnsitz in Deutschland, Österreich und in der Schweiz.

Die Bestandkunden werden natürlich auch nicht von 10Bet vernachlässigt. 10Bet erfrischt ständig die Aktionen Rubrik mit neuen, verführerischen Aktionen die das Spielvergnügen auf ein höheres Niveau stellen. Eine davon ist der Live-Gratiswetten-Club. Dazu muss man dem Gratiswetten-Club beitreten, bevor man seine erste Livewette platziert hat. Dann muss man noch nur minimal 5 Livewetten von Montag bis Sonntag Mitternacht platzieren (Mindestquote 2,0) und schon erhält man eine 10€ Gratiswette für die nächste Woche, die über einer Mindestquote von 2,0 abgeschlossen werden muss.

Umsatzbedingungen bei 10Bet Sportwetten bonus

Wie auch bei den meisten anderen Boni, gilt es auch hier zunächst einige Umsatzbedingungen zu erfüllen, bevor jegliche Gewinne ausgezahlt werden können. Die Mindesteinzahlung für diese Aktion beträgt 15€ oder der Gegenwert in einer anderen Währung. Sowohl der Einzahlungs- als auch der Bonusbetrag müssen mindestens 5 Mal bei den Sportwetten über einer Mindestquote von 1,6 gesetzt werden, bevor der Bonus und die daraus stammenden Gewinne ausgezahlt werden können. Im Vergleich zu den anderen Wettanbietern, hat 10Bet eine ziemlich niedrige Mindestquote, aber die Umsatzbedingungen sind generell ziemlich schwer zu erfüllen. Bei den Sportwetten muss man aber beachten, dass jede Art von Handicap (außer 3-Weg-Handicap), Draw no Bet, Forecast/Tricast und Over/Under-Wetten von dieser Aktion ausgeschlossen sind und werden nicht für die Erfüllung der vorgegebenen Umsatzbedingungen gewertet. Bei den Einzahlungen mittels Skrill und Neteller wird leider kein Bonus gewährt und das ist auch Etwas, was man im Auge behalten sollte.

Diese Umsatzbedingungen müssen innerhalb von 90 Tagen ab dem Tag des Erhalts erfüllt werden, ansonsten wird sowohl der Bonus als auch die daraus entstandenen Gewinne storniert. Sicherlich ein großer Pluspunkt für 10Bet, wenn man bedenkt, dass diese Frist bei den meisten anderen Anbietern 30 bis 45 Tage beträgt. Es gibt aber auch einen Nachteil in diesen Umsatzbedingungen. Pro Wette tragen nähmlich maximal 50% des Bonusbetrags zu den Umsatzbedingungen bei. Mit anderen Worten, schließt man eine Wette über 50€ ab, werden lediglich nur 25€ für die Erfüllung der vorgegebenen Umsatzbedingungen gewertet. Die Kombiwetten werden aber angerechnet, sofern die Mindestquote minimal 1,6 beträgt. Den Bonus muss man natürlich nicht zwingend annehmen. In diesem Fall verzichtet man einfach auf die Eingabe des Bonuscodes bei der Anmeldung, da die Rücknahme des schon gutgeschriebenen Bonuses leider nicht möglich ist.

Geschäftsbedingungen

Der Einzahlungsbonus bei 10Bet ist bis 31.12.2018 gültig und wie gesagt, teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Kunden mit einem Wohnsitz in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Für die Kunden aus den anderen Ländern gelten auch andere Umsatzbedingungen bezüglich des Bonusbetrages. Sowohl der Einzahlungs- als auch der Bonusbetrag für solche Kunden müssen mindestens 8 Mal bei den Sportwetten über einer Mindestquote von 1,6 gesetzt werden, damit der Bonus und die daraus stammenden Gewinne ausgezahlt werden können.

Gestrichene Wetten, ausbezahlte Wetten oder Wetten die mit einer Gratiswette platziert werden, werden nicht für die Erfüllung der Umsatzbedingungen gewertet. Wenn ein berechtigter Verdacht für den Missbrauch dieser Aktion besteht, behält sich 10Bet das Recht vor, den Bonusbetrag zu stornieren und das Spielkonto zu deaktivieren. Diese Aktion kann natürlich nur einmal in Anspruch genommen und kann nicht in Verbindung mit anderen Aktionen verwendet werden.

Allgemeine Informationen bei 10Bet:

Der am Malta lizenzierte Wettanbieter bedient seit seiner Gründung im Jahre 2003 Kunden in mehr als 90 verschiedenen Ländern und damit zählt er zum Mittelmaß in dieser Branche. Obwohl 10Bet sehr verlockende Aktionen und ziemlich hohe Wettquoten im Angebot hat, weist das Gesamtpaket einige Schwächen auf, die den einen oder anderen Wettfreund eher zu der Konkurrenz tendieren lässt.

Sehr großes Spielangebot bei 10Bet:

Das Wettangebot von 10Bet kann aber durchaus mit der starken Konkurrenz mithalten. Im Angebot befinden sich über 30 verschiedene Sportarten, von Fußball bis zu den Randsportarten wie Surfen oder Netball - hier findet man Alles im Angebot! Besonders im Bereich Fußball ist das Wettangebot sehr tief, da Wetten bis hinunter in die Amateurliga möglich sind.

Casino-Spiele bei 10Bet

Die Sportwetten stehen natürlich im Vordergrund, aber wenn Sie ein Freund der Casino-Spiele sind, dann werden Sie bei 10Bet sicherlich auch auf Ihren Geschmack kommen. Im Angebot befinden sich populäre Spielautomaten, Video-Slots und natürlich der immer beliebte Live-Casino Modus, wo man sein Glück mit echten Croupiers versuchen kann.

10Bet punktet besonders mit einer sehr schnittig gestalteten Webseite und einer benutzerfreundlichen App, die das Spielen zu jeder Zeit und auf jedem gewünschten Ort ermöglicht. Alle Inhalte der Webseite sind natürlich für verschiedene Geräte optimiert, sodass man die App nicht zwingend herunterladen muss um zu spielen.

Einzahlungsmöglichkeiten bei 10Bet

Den Kunden steht auch eine breite Palette an Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, wie: Sofortüberweisung, VISA, Mastercard, Skrill, Neteller, Giropay, etc. Wer bei 10Bet aber mit PayPal bezahlen möchte, erlebt eine schlimme Überraschung, da diese Zahlungsmöglichkeit aktuell nicht zur Verfügung steht. Außerdem muss man bedenken, dass der Willkommensbonus für Einzahlungen mittels Skrill und Neteller leider nicht gewährt wird. Ein Pluspunkt ist aber die Tatsache, dass der Zahlungsverkehr generell gebührenfrei verläuft. Die Auszahlungen laufen auch sehr schnell und damit wird man sicherlich keine Probleme haben.

Kundenservice bei 10Bet

Die Suche nach einem deutschsprachigen Kundenservice läuft aber hier vergeblich, da dieser nur in Englisch zur Verfügung steht. Die 10Bet Mitarbeiter sind aber jeder Zeit im Live-Chat zu erreichen, aber auch per E-Mail oder einer Telefonnummer. Generell verdient der Kundenservice eine hohe Note, da man auf die Antworten nicht lange warten muss. Alles in allem, 10Bet ist sicherlich einen Versuch wert

Bis Zu 10Bet